top of page
DSC_0327.JPG

Über das SAPHIR

Schön, dass ihr hier seid!

„Ayubowan“, das Hallo in Sri Lanka, bedeutet wörtlich übersetzt: „Ich wünsche dir ein langes, glückliches Leben!“.
Schon lange träume ich davon das Essen aus meiner Heimat -Sri Lanka- hier in Bamberg anzubieten. Jetzt soll es so weit sein.


In unserem Laden gibt es sowohl die klassischen Currys mit Reis, als auch eine bedachte Auswahl der beliebtesten Streetfood-Speisen aus Sri Lanka, wie zum Beispiel Rolles und Rotis. Gefüllte Fladen und Teigtaschen.

Die Speisen sind facettenreich, natürlich und bunt wie der Saphir. Überwiegend bestehen die Currys "aus Kokosmilch, Kräutern und durchschnittlich zehn verschiedenen Gewürzen, z.B. Pfeffer, Senf, Zimt, Koriander, Gewürznelken, Kurkuma, Kardamom, Kreuzkümmel, Lorbeer und Ingwer. Cremige weiße Currys sind nicht scharf, braune und hellrote Currys dagegen wegen der Chilis scharf bis sehr scharf."

 

Viele der Gerichte werden auf ayurvedische Art zubereitet und sind dementsprechend besonders bekömmlich und fördern die Lebensbalance, wie es im Ayurveda heißt.
In der Regel sind die Speisen in Sri Lanka vegan, es sei denn sie enthalten Fisch oder Fleisch. Milchprodukte werden in Sri Lanka so gut wie gar nicht verwendet.


Mit gutem Gewissen genießen!

Wir starten in einer Zeit, in der sich vieles ändert und ändern muss. Wir möchten ein Zeichen setzen und achten daher konsequent auf Qualität, artgerechte Tierhaltung und Nachhaltigkeit: Unser Fleisch beziehen wir von "Fairfleisch" und dieses ist fast Bioqualität.  Unser Lachs ist mindestens asc zertifiziert, je nach Lieferbedingungen oft auch Biolachs.

Wir kochen ohne Zusatzstoffe und bieten euch allerfeinsten Tee aus Sri Lanka und Bio-Hochlandkaffee.


Das Saphir heißt jeden willkommen!

20211020_161302.jpg

Bewertungen

1

"Alles war wirklich sehr gut. Die Schärfe der Gerichte war genau richtig gewählt! Gerne mehr davon!"

2

3

"Das hat geschmeckt! Sehr gut gewürzt!" Wolfgang Metzner

"Toll, endlich mal was anderes und vor allem in dieser Jahreszeit so gut für uns!" Holger

LZ6_3343.jpg
bottom of page